X
X
Lieber zweiwas: Sehen & Hören
  • Lieber zweiwas: Sehen & Hören
  • Lieber zweiwas: Sehen & Hören
  • Lieber zweiwas: Sehen & Hören
Designpreis 2016 zweiwas: fränkischer Ausdruck für zweierlei

Das ist zweiwas

Auge

seh’ was!

Bei uns zählen noch echte Werte – wir erfassen nicht nur Ihre Sehstärke, sondern bedienen uns neuester Prozesse wie der

  • digitalen Erfassung Ihres Hornhautprofils
  • Bestimmung der Glasausrichtung mit modernsten Zentriermethoden
  • Glasstärkenkontrolle im 3D-Raumsehmodus

Uns ist wichtig, wie Sie ab sofort sehen und gesehen werden wollen. Unser Sortiment beinhaltet Brillen und Kontaktlinsen namhafter europäischer Hersteller für alle Ansprüche, die Sie gut (aus)sehen lassen.

Ohr

hör’ was!

Bei uns geht es nur in die richtige Richtung - unser innovativer Beratungsansatz umfasst Methoden der

  • Bestimmung Ihres Hörprofils
  • Erfassung der persönlichen Hörumgebung
  • Messung des Richtungshörens zur Optimierung des Hörens in lauter Umgebung

Damit aus Hören Verstehen wird, haben wir spezielle Audioräume geschaffen, die nicht nur gut aussehen, sondern auch mit modernster Technik ausgestattet sind.

Selbstverständlich kümmern wir uns um die individuelle Einstellung Ihres Hörgerätes und bieten Reparaturservice für Hörgeräte aller Hersteller.

Hier gibt es viel zu entdecken:

Aktuelles

zweiwas ausgezeichnet

Im Rahmen der Coburger Designtage hat die Handwerkskammer Oberfranken zum 14. Mal den Design- und Erfinderpreis "Seitensprünge" verliehen. Die Jury urteilte über zweiwas: "Eine mehr als vorbildliche Existenzgründung nach den Leitbildern Barrierefreiheit, Mitarbeiterorientierung, Ästhetik und soziale Verantwortung."

Wir bedanken uns für die Auszeichnung Umsetzung von Barrierefreiheit und Innovatives Geschäftskonzept im Bereich Marketing.

Rundherum zweiwas

In unserem Panorama-Rundgang können Sie unser einzigartiges Ladenkonzept entdecken: Klicken Sie einfach auf die roten Info-Punkte, um mehr über uns zu erfahren. Über die weißen Pfeile im Bild oder die Navigationsleiste am unteren Rand bewegen Sie sich durch unsere Geschäftsräume in der Gaustadter Hauptstraße.

Grenzenlos zweiwas

Unsere Beratung mit Gebärden in Optik und Akustik setzt Zeichen: Bei uns bedeutet Barrierefreiheit nicht nur Parkplätze vor der Tür und schwellenfreie Räume in allen Bereichen, sondern die Beratung von Menschen mit starken Hörverlusten oder Gehörlosigkeit mit Gebärden (mit Terminvereinbarung).

zweiwas mit Kunst

Unsere Leidenschaft sind Augen und Ohren - und alles was damit zusammenhängt: Hörgeräte, Brillen, Sonnenbrillen und Kontaktlinsen. Bei der Konzeption unserer Ladenräume haben wir neben den Produkten und Dienstleistungen aber auch großen Wert auf Ästhetik gelegt. Diesen Ansatz führen wir mit künstlerischer Unterstützung fort: Unseren Audiometrieraum 2 schmücken ab sofort Leinwände als Türen auf einer Schrankwand. Dieses Kunstwerk wurde nach einer Idee von unserer Innenarchitektein Susanne Seggelke von der Kunstgruppe der OBA/Lebenshilfe unter der Leitung von Herrn Michael Knobel gestaltet.

Von diesen Künstlern stammen auch die Gemälde, die unsere Ausstellungsreihe in den Verkaufsräumen eröffneten. Im Rahmen einer Vernissage in der Gaustadter Hauptstraße stellten die beiden Künstler den anwesenden Gästen Ihre Werke vor.

Sehen Sie selbst - wir freuen uns auf Ihr Kommen!

zweiwas spielerisch entdecken

Kinder sind bei uns herzlich willkommen. Wir führen nicht nur schöne und stabile Kinderbrillen, wir verstehen Kinder auch. Wenn Ihr Kind also eine spielerische Auszeit braucht, darf es gerne in unserer liebevoll gestalteten Kinderecke Platz nehmen.

Wenn das Gute liegt so nah:

So erreichen Sie uns

Anfahrt

» Aus Richtung Bischberg
Fahren Sie auf die BA36 Richtung Bamberg und weiter auf die Gaustadter Hauptstraße – unser Geschäft befindet sich auf der rechten Seite (Entfernung vom Ortskern Bischberg ca. 3km).

» Aus Richtung Bamberg
Folgen Sie der Memmelsdorferstraße in Richtung Europabrücke und bleiben Sie auf dem Regensburger Ring, bis Sie nach etwa 1km nach rechts auf die Gaustadter Hauptstraße abbiegen. Nach ca. 700m befindet sich unser Geschäft auf der linken Seite.

Wenn Sie aus der Bamberg Altstadt kommen, folgen Sie der Markusstraße, bis Sie nach rechts auf die Untere Sandstraße gelangen und fahren auf der Schweinfurter Straße ca. 500m weiter, bis Sie über die Ampelanlage direkt auf die Gaustadter Hauptstraße kommen. Sie finden uns dann nach etwa 700m auf der linken Straßenseite.

Busanbindung

Busschild

Linie 906, Bischberg
Haltestelle: Heinrich-Semlinger-Str. / Gaustadt
» direkt zum Fahrplan

Parkmöglichkeiten

Parkplatz

Kostenfreie Parkplätze finden Sie direkt gegenüber unseres Ladens entlang der Gaustadter Hauptstraße.

Anfahrt